L’Antic Colonial, neuestes mitglied des für die nachhaltigkeit des waldes verantwortlichen unternehmensnetzes

PEFC, eines der Unternehmen, die für die Zertifizierung des Forstwesens in Spanien zuständig ist, hat die Auszeichnung RER an L’Antic Colonial als Unternehmen, das sich für die Nachhaltigkeit unserer Wälder engagiert. Auf diese Weise wird das Unternehmen Teil des Netzwerkes von für die Nachhaltigkeit des Waldes verantwortlicher Unternehmen.

Diese Auszeichnung wurde von Ana Belén Noriega übergeben, der Generalsekretärin des PEFC España (Spanien), und zwar an Mauricio Inglada, Geschäftsführer von L’Antic Colonial, während der Tagung „Nachhaltige spanische Unternehmen: Vom lokalen Holzeinschlag zur den Exportmärkten“ im Rahmen der Messe Maderalia Selección, die in Valencia vom 10. Bis 12. Februar stattfand.

Die Auszeichnung RER bestätigt das Engagement von L’Antic Colonial für die Produktion und den verantwortungsvollen Kauf von zertifizierten Produkten aus Naturholz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Ein Engagement, dass die zur Porcelanosa Gruppe gehörende Firma von Anfang an aufrecht erhalten und erreicht hat, dass alle aktuellen Referenzen des Naturholzkataloges ein Zertifikat über die Herkunft aus nachhaltiger Bewirtschaftung aufweisen, entweder mit dem System PEFC oder FSC.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Would you
like us
to inspire your
interior space?

 Professional Individual