Ideenräume der Autoren für 2015

Ende des vergangenen Monats Januar hat L’Antic Colonial ihre Ideenräume aufgrund der XXI. Internationalen Messe für Globale Architektur eröffnet, die die Gruppe Porcelanosa organisiert hatte. Knapp fünf Monate später ist die Firma, die sich auf Naturmaterialien spezialisiert hat, dabei, die Bereiche vorzubereiten, die 2015 in ihrem Showroom zu sehen sein werden.

Die für das nächste Jahr eingeladenen Firmen sind das Francesc Rifé StudioPiet Boon®Cardete&Huet ArchitectesJestico + Whiles und sanahuja&partners, España + coletivo de arquitetos, Sao Paulo. Diese Studios bereiten ihre Vorschläge für bewohnbare Räume vor, in denen sie auf 25 m2 ihre Philosophien und Arbeitsmethoden vorstellen, mit den Neuheiten von L’Antic Colonial für 2015 als Grundlage.

Man sollte sich erinnern, dass man im Showroom von L’Antic Colonial 5 Ideenräume besuchen kann, die am 3. Februar eröffnet wurden. Sie wurden von Fran Silvestre ArquitectosRamon Esteve Estudio | Arquitectura y DiseñoEric Kuster | Metropolitan LuxurySB Architects Nuno Brandao und Eduardo Souto de Moura entworfen. Außerdem kann man sie virtuell auf unserer Webseite sehen, auch die Ideenräume vorhergegangener Ausgaben.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Would you
like us
to inspire your
interior space?

 Professional Individual