Autorenräume Auf Der XXII. Internationalen Ausstellung

L’Antic Colonial war erneut das Hauptaugenmerk der Besucher der XXII. Internationalen Ausstellung der Porcelanosa Gruppe, die sich mehr für Architektur und Innenraumdesign interessierten. Die 6 Autorenräume, entworfen von: Francesc Rifé StudioPiet Boon®Cardete&Huet ArchitectesJestico + WhilesSanahuja&partners y Jahn, dienten dazu, die letzten Neuheiten der Firma zu präsentieren und gleichzeitig zeigten sie die Anwendung in Bädern, Schlaf- oder Wohnzimmern.

Ramón Esteve war auch Teil der Neugestaltung des Showrooms, mit einem Ausstellungsbereich von mehr als 30 m², in dem die neuen Beimöbel der Kollektionen Faces und Minim.

Zusammen mit den Autorenräumen hat L’Antic Colonial die letzten Neuheiten für 2015 präsentiert, darunter hervorzuheben: Der Marmor Kayak, mit einem weichen, cremefarbenen Ton und mit der Oberfläche Pulido (poliert) und Classico (klassisch), sowie Blanco Andes (andenweiß), mit einer überraschenden grauen Maserung in perfekt linearer Form und den Oberflächen Pulido, Classico und Sand Home. Die neue Kollektion Adagio, die eine andere Option innerhalb der breiten Palette an Möglichkeiten darstellt, die die Mosaike von L’Antic Colonial bieten. Das originelle Design, zusammen mit der Textur und Oberfläche, ist in der Lage verschiedene Formen und Schattierungen er bilden, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die Fußböden aus Naturholz mit drei Plankenbreiten: Manhattan (16x210x1,8 cm), Manhattan Narrow (9x210x1,8 cm) und Manhattan Avenue (27x210x1,8 cm), zwischen denen man wählen kann. Ein funktionales Design, mit dem man Kombinationen herstellen kann, indem die Bodenfläche eines Raumes maximal ausgenutzt wird und ihm Persönlichkeit verleiht.

Eine mehr als konsolidierte Ausstellung.
Zusammen mit L’Antic Colonial hat der Rest der zur Porcelanosa-Gruppe gehörenden Firmen sich über ausgezeichnete Daten bezüglich der Besucherzahlen freuen, die die des Vorjahr erreichten. Mehr als 12.000 Besucher, dazu Architekten, Raumgestalter und andere Fachleute aus mehr als 80 verschiedenen Ländern, die aus erster Hand die Produkte von Venis, Porcelanosa, Urbatek, Noken, Butech, Gamadecor und Systempool kennenlernen durften.

Sie können die Fotogalerie der XXII. Internationalen Ausstellung besuchen oder das zusammenfassende Video mit den letzten Trends in Raumgestaltung .

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Would you
like us
to inspire your
interior space?

 Professional Individual