hector-ruiz-ac

Studio Ruiz Velázquez

NAME DES STUDIOS

Studio Ruiz Velázquez

STANDORT DES STUDIOS

Madrid (Spanien)

BESCHREIBUNG DES STUDIOS 

STUDIO RUIZ VELAQUEZ ist ein auf Architekturprojekte spezialisiertes Unternehmen für Geschäfts-, Wohn- und öffentliche Gebäude. Die Werte der Firma gehen mit einem eigenen Stil, der den Gründer des Studios in seiner Raumkonzeption auszeichnet, und dem direkten Kontakt zu Marktgegebenheiten einher, an die sich ihre Projekte richten. Die Philosophie des Unternehmens verfolgt eine unkonventionelle, räumliche Realität, die auf Kriterien der Bewohnbarkeit basiert, welche wiederum Kriterien entsprechen, die den Benutzerwert und die Benutzerfreundlichkeit zentrieren. Die Funktionalität eines jeden Projektes überwiegt zwecks ästhetischer Lösungsfindung, die dem Gebrauch deutlich entspricht.

Héctor Ruiz Velázquez kam seinerseits im Jahr 1992 auf den europäischen Kontinent mit einer soliden US-amerikanischen Universitätsausbildung und einem komplett erfrischenden Konzept von Ästhetik. Die Entwicklung seiner Tätigkeit fand in Europa statt. So brachte er im Laufe der Zeit ein eigenes Wesen zum Vorschein, in dem sich die natürliche Essens seines Landes mit dem seither beruflich weit zurück gelegten Weg in der Hauptstadt Spaniens und von dort aus durch Erweiterungen auch in anderen Ländern.

NAME DES AUSSTELLUNGSRAUMS 

Inspiring Spaces / Inspiring by Nature

BESCHREIBUNG DES AUSSTELLUNGSRAUMS

Die Herausforderung, 25 m² zu bewohnen. In diesem Raum fügen sich Ecken auf eine vollkommen ungewöhnliche Art in drei Dimensionen ein und verwandelt dabei Tages- und Nachtbereiche in verschiedene Verwendungen, die mit einfachen Bewegungen verändert werden, so kann ein Teil eines Tisch komplementär für etwas anderes genutzt werden. Es ist eine Strecke, die über die pure Verschiebung von Räumen hinausgeht und die versucht, den Aufbau und die Bewegung, die dieser Raum in verschiedenen Ebenen und Perspektiven, die dieses Gemach bilden, zu verstehen. Die Funktionalität eines jeden Bereiches überwiegt, diese grenzen sich nicht voneinander ab, sondern zielen darauf ab, sich innerhalb eines freien Wohnkonzepts zu gliedern. Die Materialien werden bei dieser besonderen Ausdrucksart des Raums zu ständigen, den Raum nicht trennenden Komplizen, es geht nicht darum, mit glatten Böden und Wänden abzugrenzen, sondern die Kontinuität, die viele Naturmaterialien, die in diesem Projekt verwendet werden, erlauben, zu erforschen und zu nutzen. So erhält das Werk eine noch natürlichere Richtung.

Would you
like us
to inspire your
interior space?

 Professional Individual