Linkfloor, wenn die verlegung kein problem ist

Linkfloor, wenn die verlegung kein problem ist

Aus Anlass der letzten Messe Cersaie hat L’Antic Colonial die letzte Neuheit bezüglich technischer Fußböden lanciert. Linkfloor ist ein Vinylmaterial, das abhängig vom Modell das Aussehen von Holz oder Geweben wie Teppichen imitiert.

Neben der großen Widerstandsfähigkeit (gegen Abrieb, chemische Stoffe, Flecken…)

hebt sich Linkfloor durch seine leichte und schnelle Verlegung hervor. Auf einem Untergrund aus, je nach Kollektion, mehr oder weniger großen Lamellen verlegt, profitieren die Teile von einem „Lock“-System, das die für die Verlegung benötigte Zeit verringert.

Man muss einfach nur die Teile auf den vorhandenen Untergrund legen (es ist nicht nötig, den bestehenden Boden zu entfernen) und sie mit dem Lock-System zu verbinden.

Im Fall, dass Linkfloor als Wandverkleidung verwendet wird, muss ein Klebstoff aufgetragen werden, der die Befestigung sichert.

Ein vorteilhaftes Material, das wegen seiner technischen Merkmale ideal für die Verwendung bei Sanierungen oder großen Räumen mit hoher Nutzung.

In diesen didaktischen Videos wird gezeigt, wie man Linkfloor sowohl an Wänden als auch auf dem Boden verlegt.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Would you
like us
to inspire your
interior space?

 Professional Individual