DAS NOTIZBUCH VON Fernando V Arteaga

Fernando V Arteaga

SB Architects 

San Francisco, Miami, and Shenzhen

1.- Wer ist Fernando V. Arteaga?

Design-Direktor

2 – Wann haben Sie entdeckt, dass Sie Architekt werden wollten?

Von klein auf an, mein Vater ist Architekt.

3 – Eine Referenz in der Architektur…

Der Vatikan

4 – Wenn nicht Architekt, was würden Sie sonst gemacht haben?

Schreiner

5 – Ein Fehler und eine Tugend.

Perfektionismus

6 – Wie sieht Ihr Haus aus?

Dynamisch und mit offenen Räumen

7 – Sonntag ist eine Tag zum…

Nachdenken

8 – Ein Ort, an dem Sie Inspiration suchen.

Die Natur

9 – Welches ist das letzte Buch, das Sie gelesen haben?

Chinas stille Armee erobert den Westen von Juan Pablo Cardenal und Heriberto Araujo

10 – In 15 Jahren…

…den Markt in Südamerika erschließen.

11 – Wenn Sie an Architektur denken, was geht Ihnen durch den Kopf…

Erlebnisse

12 – Bleistift oder PC?

Bleistift

13 – Wie würden Sie Ihre Arbeit definieren?

Dynamisch

14 – Ein Projekt, das Sie gern durchführen würden.

Eine Kirche.

15 – Ihre Meinung über die spanische Architektur.

Ernsthaft und avantgardistisch.

16 – Wie behält man seinen eigenen Stil und erfüllt gleichzeitig die Bedürfnisse der Kunden?

Man muss sich die Kunden erziehen

17 – Was fällt Ihnen bei der Architektur leicht und was schwer?

Zeichnen und dass man mich bezahlt!

18 – Ihr Rezept für Erfolg.

Leidenschaft

19 – Welche Rolle spielen natürliche Produkte bei Ihren Projekten?

Eine immer wichtigere Rolle, dank des neuen Umweltbewusstseins.

20 – Ihr Star-Produkt von L’Antic Colonial ist…

Stein!

+ Info: www.sb-architects.com

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Would you
like us
to inspire your
interior space?

 Professional Individual