Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Fran Silvestre Arquitectos

Casa Balint

Bétera (Valencia) Spain

Der Stil von Fran Silvestre Arquitectos spiegelt sich wieder in diesem Vorschlag, der sich aus elliptischen Linien zusammensetzt, die versuchen, eine Wohnung modernen Stils in der besonderen Topografie eines Golfplatzes zu integrieren. Auf diese Weise werden die Möglichkeiten des Raumes maximiert und die volumetrische Auswirkung auf den Standort minimiert.

Fran Silvestre Arquitectos

Das Studio des Architekten aus Valencia ist für dieses eindrucksvolle Wohnhaus in Bétera, Valencia, verantwortlich. Ein Haus in dem das Licht die Hauptrolle spielt, dank des Lichteinfalls auf alle Oberflächen, ein helles weißes Licht.

Die elliptische Silhouette des Gebäudes verleiht ihm ein aerodynamisches Volumen, das versucht, sich so weit wie möglich in der umgebenden Topografie einzufügen. Die blaue Farbe des beeindruckenden Schwimmbeckens in Form eines Halbmondes, hergestellt mit dem Natursteinmosaik World Blanco Almería (5) 30X30X1 und die verschiedenen Grüntöne des Gartens und der umgebenden Pflanzen bringen einen farbigen Punkt für ein Projekt, bei dem die Materialien von L’Antic Colonial und der Porcelanosa Gruppe ein Wörtchen mitzureden haben.

Die3 im Außenbereich verwendeten Fußböden für die Terrassen, Treppen und den Rand des Schwimmbeckens ist der Granit Silver Touch (Sonderbestellung) von L’Antic Colonial, während die Form der Fassade mit Hilfe von Solid Surface Krion® Snow White erreicht wurde, installiert auf dem innovativen System hinterlüfteter Fassaden von Butech.

Hinsichtlich des Innenraumes des Wohnhauses verteilt sich dieser auf drei Ebenen, die einen zentralen Lichthof umrahmen, der den Einfall natürlichen Lichts in alle Bereiche ermöglicht.

Der privatere Teil des Hauses, mit den verschiedenen Schlafzimmern, befindet sich auf der obersten Ebene. Darin wurde als Fußboden das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet.

Auf der mittleren Ebene befinden sich die Küche und ein großzügiges Wohnzimmer, das in den Garten hinausblickt. Das Naturholzparkett Wood Lovers Soft 42×450 (Sonderbestellung) wurde für diesen Bereich gewählt, während der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) für den Fußboden und die Wände der Nassbereiche eingesetzt wurde.

Auf der unteren Ebene befindet sich das Untergeschoss, in dem auch das Naturholzparkett Eden Sand Soft (Sonderbestellung) verwendet wurde.

Zum Schluss wurde der polierte Marmor Blanco Athenas (spezielles Format) als Fußboden und Wandverkleidung der Bäder zusammen mit der Duschwanne Essence aus dem gleichen Material und einer klassischen Oberfläche gewählt.

Die Küchenmöbel G-475, mattweiß lackiert, von Gamadecor und die Elemente der Kollektionen Lounge und Essence-c von Noken stellen den Rest des Beitrages für die Casa Balin von der Porcelanosa Gruppe dar.

Ein eindrucksvolles Wohnhaus, das aus den mehr als 3000 Projekten als eines der fünf Finalisten für die Auszeichnung Archdaily “Building of the year 2015, Houses” ausgewählt wurde.

Fotos: Diego Opazo

Would you
like us
to inspire your
interior space?

 Professional Individual